Kinderfestspiele Zell am See

Seit 2016 sind die Kinderfestspiele auch in Zell am See präsent. Diese Familienkonzerte dauern je 60 Minuten und sind für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren geeignet. Jedes Konzert erzählt eine Geschichte, die von Schauspielern dargestellt wird. Bei Opern wirken zusätzlich Sänger mit, bei Ballett-Produktionen Tänzer. Alle Werke werden in Originalbesetzung gespielt, daher ist in jedem Konzert ein komplettes Symphonieorchester auf der Bühne zu erleben.

Von 29. bis 30. Juni 2017 werden Orchesterkonzerte für Schulklassen und Kindergartengruppen im Alter von 3-12 Jahren angeboten.

Kinderfestspiele: TSCHAIKOWSKI - SCHWANENSEE

Der böse Zauberer Rotbart verwandelt die schöne Prinzessin Odette in einen Schwan: Nur die bedingungslose Liebe eines Prinzen kann sie erretten. Tschaikowskis bekanntes Ballett aus dem Jahr 1877 verzaubert Groß und Klein gleichermaßen.

Philharmonie Salzburg
Jasmin Rituper, Schwanenprinzessin Odette (Tanz)
Frederic Böhle,
Prinz Siegfried (Schauspiel)
Yvonne Moules,
Königsmutter (Schauspiel)
Männerballett der Philharmonie Salzburg,
Tanz der kleinen Schwäne
Elisabeth Fuchs, Dirigentin

www.kinderfestspiele.com


Foto: shutterstock/Kevin Day

Datum 08.10.2017 16:00
Ort
Ferry Porsche Congress Center
Brucker Bundesstraße 1a
Ferry Porsche Congress Center