Lehrlingskonzert / Schülerkonzert

Mehr als 2.000 Jugendliche aus dem ganzen Bundesland kamen 2013 erstmals zum Lehrlingskonzert im Großen Festspielhaus angereist. Die Begeisterung bei allen war so groß und das Echo derart überwältigend, dass alle Verantwortlichen unmittelbar die Ausweitung auf zwei Lehrlingskonzerte pro Saison beschlossen.

Auch im April 2018 finden wieder zwei Lehrlingskonzerte und ein Schülerkonzert im Großen Festspielhaus statt. Elisabeth Fuchs führt durch ein speziell für Jugendliche konzipiertes Programm. Höhepunkt ist ein interaktiver Teil, in dem die jungen Gäste aufgefordert werden, selbst auf die Bühne zu kommen, um mitzusingen oder mitzuspielen. So bietet sich einigen Jugendlichen die Möglichkeit, auf der Bühne des Festspielhauses zu musizieren – eine Erfahrung, die in Erinnerung bleibt.

Lehrlingskonzert 2018

ANTONIN DVORAK
Ausschnitte aus "Aus der Neuen Welt"

MAX BRUCH
Ausschnitte aus 1. Violinkonzert

BEDRICH SMETANA
"Die Moldau" aus "Mein Vaterland"

KLAUS BADELT
"Fluch der Karibik"

SEPP TANZER
Bozner Bergsteigermarsch (Mitspielen & Mitsingen)

LUDWIG VAN BEETHOVEN
"Freude schöner Götterfunken, ..."
aus der Symphonie Nr. 9 (zum Mitsingen)

Auch im April 2018 finden wieder zwei Lehrlingskonzerte und ein Schülerkonzert im Großen Festspielhaus statt. Elisabeth Fuchs führt durch ein speziell für Jugendliche konzipiertes Programm.

Höhepunkt ist ein interaktiver Teil, in dem die jungen Gäste aufgefordert werden, selbst auf die Bühne zu kommen, um mitzusingen oder mitzuspielen. So bietet sich einigen Jugendlichen die Möglicheit, auf der Bühne des Festspielhauses zu musizieren – eine Erfahrung, die in Erinnerung bleibt.

ANMELDUNGEN
bis spätestens 15. März 2018 bei Regina Schellmann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Philharmonie Salzburg
Florian Moser, Violine
N.N., Tanz
Elisabeth Fuchs, Dirigentin

 


Foto: Florian Moser

Datum 11.04.2018 13:30